Tour T13
Prinzenrunde

Ausgangspunkt: Parkplatz Prinzenruh

Dauer: ca. 1 h

Die Prinzenrunde ist ein gemütlicher Rundweg, den man zu jeder Jahreszeit machen kann (mit Kinderwagen nicht im Winter). Der Weg führt an schönen Aussichtsplätzen und dem Haus eines Präsidenten eines bekannten Fußballclubs vorbei.

Vom Parkplatz dem Prinzenruhweg nach Westen folgen. In den nächsten Weg rechts einbiegen („Simperetsweg“) und dem Weg folgen, bis er auf den „Freihausweg“ trifft. Diesem nach links folgen und leicht steil hinauf laufen bis zur nächsten Straße. Diesen wieder nach links folgen, am Gasthaus „Freihaus Brenner“ und dem Wohnsitz des Präsidenten vorbei, dem Wegweiser „W8“ in Richtung Hotel Sonnbichl nach Süden folgen. Auf diesen Weg kommt man an eine der schönsten Aussichten auf den Tegernsee vorbei. Solange auf dem Weg bleiben (nicht nach rechts abbiegen), bis der Weg zu dem Fußballplatz von Bad Wiessee führt. Dort links abbiegen, bei der ersten Möglichkeit wieder links abbiegen und über den Prinzenruhweg wieder zum Parkplatz zurück.

Den Weg kann man auch „anders rum“ laufen. Dann muss man an der Abzweigung zum Simperetsweg vorbeigehen und dann in die Hagngasse rechts einbiegen.

→ nächste Tour
→ vorherige Tour
→ Touren-Übersicht der Region Tegernseer Tal

© Tegernseer Bürgerstiftung